Bewohnerfürsprecher

Seit Januar 2011 gibt es im Seniorenzentrum Martha-Maria zwei BewohnerfürsprecherInnen. Ihre Aufgabe ist es, zum Beispiel neuen Bewohnerinnen und Bewohnern und deren Angehörigen beim Eingewöhnen zu helfen. Für Fragen, Wünschen und Anregungen wird eine regelmäßige Sprechstunde angeboten, es kann aber auch gerne Kontakt über die Verwaltung aufgenommen werden.

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: